Hannover tagged posts

2 Kommentare

Kopfschmerzen und Idioten – Der 4. Spieltag

Hannover/Paderwahn – Da gab’s ja mal schön was aufs Maul. Für die Presse, die Hannover schon als Tabellenführer gesehen hat, für die Fans, die schon Europa vor Augen hatten und jetzt nichts besseres zu tun haben, als alles schlecht zu reden. Am Anfang einer Saison ist es immer schwer, gegen einen Aufsteiger zu gewinnen, weil die auf einer Euphorie-Welle schwimmen, die man mit Geld nicht bezahlen kann. In Hannover kennt man dieses Gefühl wohl schon lange nicht mehr …

Mehr lesen

Fan-Interview: SC Paderborn – Hannover 96

Spieltag 4 – SC Paderborn 07 – Hannover 96

beitrag-scp-h96Paderborn. Dieser Name stand noch nie für Erstliga-Fußball. Trotzdem sind sie jetzt da und haben aus drei Spielen auch schon fünf Punkte eingefahren. Das schaffen nicht viele Aufsteiger, schon gar nicht solche, die noch nie in der 1. Liga gespielt haben. Paderborn hat in einem Jahr nur 1x ein Heimspiel verloren (gegen Düsseldorf, 1:2), man kann also sagen, das Hannover auf eine sehr starke Heimmannschaft trifft. Es gibt übrigens noch keine Statistiken zu dieser Begegnung, beide Mannschaften Treffen erstmalig aufeinander (das trifft bei Paderborn ja irgendwie für alle Spiele zu 🙂 ).  Wenn man die Vorgängervereine des SCP heranzieht (TUS Schloß Neuhaus und den 1. FC Paderborn), hiess der Sieger aus nur drei Partien (2x 2. Liga, 1x Pokal) immer Hannover. 

Mehr lesen

Matchday – Das Treffen der Wundertüten?

Hannover/Hamburg – Endlich ist nach dieser – gefühlt – 6monatigen Länderspielpause wieder Bundesliga. Und die freundlichen Hamburger kommen in das Niedersachsenstadion. Die aktuelle Formlage beider Mannschaften sagt, dass Hamburg nur kommt, um drei Punkte abzuliefern und Slomka am Ende die Rückreise im Bus verwehren wird. Aber ist das wirklich so einfach? Der Versuch einer Analyse …

Mehr lesen

Neuer Trikotsponsor – Auf Sand gebaut?

Hannover/Isernhagen – Das Lächeln ist zuende. Dieses Lächeln, das jahrelang die Brust des Hannover 96 Trikots geziert hat. Der Reisekonzern „TUI“ hat letztes Jahr verkündet, das sie nach 12 Jahren aus dem Sponsoring aussteigen. Die jährlichen 3,5 Mio. € wolle man woanders investieren. Der Reisebranche geht es nicht mehr so gut wie noch vor einigen Jahren. Preisdumping, schwächelnde Fluggesellschaften und höhere Kosten lassen die Margen sinken. Jetzt kommt ein neuer Sponsor: „Heinz von Heiden“. Aber wer ist das?

Mehr lesen