Ein Kommentar

Hat Douglas sich verzockt?

Vertragsauflösung verpennt

Seit Tagen ist er im Gespräch als Neuzugang bei Hannover 96: Douglas Franco Teixeira, kurz Douglas genannt.
Die Bild und auch Martin Kind sieht den Transfer schon sicher, es hängt angeblich nur noch an dem „Handgeld“ für Douglas, der 1,5 Mio.€ verlangt hat. 96 hat 250.000 € geboten. Zu wenig!

Doch die ganze Sache kann einen völlig anderen Verlauf nehmen. Laut der holländischen Seite „soccernews.nl“ hat Douglas wohl vergessen, seinen Vertrag bis zum 15.05.2013 aufzulösen. Durch das auslassen dieser Option würde sich sein Vertrag mit Twente automatisch um ein Jahr verlängern und damit könnte Twente auch eine Ablöse verlangen, die sicher höher als 1,5 Mio. € sein wird. Hannover und Twente sind ja seit der EL ganz dicke Freunde :-). Da wird Twente nochmal einen Aufschlag drauf packen, weil es mit Hannover so schön war …

Douglas ist 25 Jahre alt, 192 cm groß und gelernter Innenverteidiger. Er soll für den „abtrünnigen“ Johan Djourou die IV für die nächste Saison dicht machen. Ohne Zweifel ein guter, wenn auch leicht schwieriger Spieler (Sperren für Tätlichkeiten, Urlaub eigenmächtig verlängert). Ob er tatsächlich in das Mannschaftsgefüge passt, auf das Trainer und Sportdirektor so viel wert legen, bliebe abzuwarten …

Quelle: Soccernews.nl

Update 09.07.2013, 13:00 Uhr

Der Vorstand des FC Twente bestätigt, das Douglas ein weiteres Jahr unter Vertrag steht. Aus oben genannten Gründen …

Ein Kommentar zu Hat Douglas sich verzockt?

  • Anonymous  meint:

    Top aktuell!

Kommentar schreiben

Erlaubte HTML-Codes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>