Kategorie Hannover 96

Fan-Interview: Hannover 96 – 1. FC Köln

Spieltag 5 – Hannover 96 – 1. FC Köln

beitrag-h96-koe-1Die Kölner sind wieder los! Nach dem Abstieg 2012 haben sie den Aufstieg 2014 als Meister in der 2. Liga wieder geschafft. Mit nur 20 Gegentoren. Der „Effzeh“ hat noch keins seiner vier Spiele verloren. Das klingt vielleicht gut, aber es sind drei  0:0 dabei. Die Ausbeute: 6 Punkte und 2:0 Tore, Platz 8 der Tabelle. Wenn Köln nicht einen Abgang wie Düsseldorf machen will, sollten sie mal Tore schiessen. Aber hoffentlich nicht am Mittwoch :-). Das letzte Spiel gegen Köln gewann Hannover mit 4:1 am 18.03.2012 und hat damit auch zum Absteig beigetragen. Die Statistik zu dieser Begegnung ist völlig ausgeglichen: 40 Spiele, jeder 17 Siege/Niederlagen und 6 Unentschieden.

Mehr lesen

Matchday – Das Treffen der Wundertüten?

Hannover/Hamburg – Endlich ist nach dieser – gefühlt – 6monatigen Länderspielpause wieder Bundesliga. Und die freundlichen Hamburger kommen in das Niedersachsenstadion. Die aktuelle Formlage beider Mannschaften sagt, dass Hamburg nur kommt, um drei Punkte abzuliefern und Slomka am Ende die Rückreise im Bus verwehren wird. Aber ist das wirklich so einfach? Der Versuch einer Analyse …

Mehr lesen

Braucht Hannover 96 die Ultras?

Vor kurzem las ich einen doch einseitigen Artikel „Hannover 96 ohne Fans?“ (www.1530blog.de) . Leider lese ich sowas immer wieder. Viele stellen sich z.B. bei twitter auf die Seite der Ultras. Doch warum tun sie das? Was ist an den Ultras so besonders? Sicher, sie symbolisieren eine starke Fangemeinschaft, die ihre ganze Lebenszeit für „ihren“ einen Verein opfern. Doch ist es noch „Fan“, wenn man sich Rechte zuschreibt, die man eigentlich nicht haben darf? Und was macht einen „Fan“ zum „Fan“? Die Ultras aus Hannover sind eine Truppe, die sich zuspricht, entscheiden zu dürfen welche Fahnen sie schwenken oder ob sie Bengalos zünden dürfen. Letzteres haben sie in der Vergangenheit, was dem Verein viele Strafzahlungen eingebracht hat., zu oft gemacht...

Mehr lesen

Salif Sané – Der gefallene Krieger

Hannover/Abseits – Die Erwartungen waren hoch, als der 1,96 m große Innenverteidiger vom französischen Absteiger AS Nancy nach Hannover kam. Die besten Zweikampfwerte der französischen Liga, guter Spieleröffner, absolute Lufthoheit im eigenen Sechszehner. So einer wurde gebraucht, denn die Saison 12/13 war mit satten 62 Gegentoren nicht unbedingt souverän beendet worden. Die Abwehr brauchte Stabilität und die sollte Salif bringen.

Mehr lesen

Testspiel: Hannover 96 – Lazio Rom (Video)

Hannover 96 gestaltete sein letztes Vorbereitungsspiel siegreich. Die Niedersachsen gewannen sechs Tage vor dem Start in den DFB-Pokal und 13 Tage vor dem Liga-Auftakt ihren letzten Test gegen Lazio Rom mit 3:1. In einem temporeichen Spiel vor 26.800 Zuschauern überzeugte die Mannschaft von Trainer Tayfun Korkut durch gutes Flügelspiel und ging letztlich verdient als Sieger vom Feld.  Der Spielbericht:

Mehr lesen

Testspiel: FSV Frankfurt – Hannover 96 (Video)

Die „Roten“ gewinnen mit 4:1 das Testspiel gegen den Zweitligisten FSV Frankfurt.

Schulz (12.), Prib (26.) und Stindl (38.) trafen bei einem Gegentreffer von Konrad (16.) im ersten Abschnitt, Schlaudraff rundete das Ergebnis mit seinem Treffer zum 4:1 (89.) 

Neuzugang Miiko Albonorz zeigte ansatzweise sein können und auch Felipe durfte spielen, wenn auch unauffällig. Sehr auffällig dagegen Prib und Sakai. Ich bekomme langsam richtig Lust auf die neue Saison 🙂 Hier das Video der Zusammenfassung:

Mehr lesen

Vom Kicker zum Inkasso – Wie man unfreiwillig Abonnent wird

Grauzone/Olympia Verlag – Fast jeder hat wohl schon mal ein Abo abgeschlossen. Sei es eine Lieblingszeitschrift, ein TV-Anbieter oder eBooks. In der Regel laufen solche Dinge geräuschlos ab, auch wenn man meistens zu viel Geld bezahlt, aber erstmal ein Jahr zahlen muß, ob man nun will oder nicht. Manche Abo’s laufen aber auch schief, so wie das, dass ich mit der Fußballzeitschrift „Kicker“ vereinbart habe und das am Ende nicht eingehalten wird. Aber der Reihe nach.

Mehr lesen

Neuer Trikotsponsor – Auf Sand gebaut?

Hannover/Isernhagen – Das Lächeln ist zuende. Dieses Lächeln, das jahrelang die Brust des Hannover 96 Trikots geziert hat. Der Reisekonzern „TUI“ hat letztes Jahr verkündet, das sie nach 12 Jahren aus dem Sponsoring aussteigen. Die jährlichen 3,5 Mio. € wolle man woanders investieren. Der Reisebranche geht es nicht mehr so gut wie noch vor einigen Jahren. Preisdumping, schwächelnde Fluggesellschaften und höhere Kosten lassen die Margen sinken. Jetzt kommt ein neuer Sponsor: „Heinz von Heiden“. Aber wer ist das?

Mehr lesen