Kategorie Fan-Interviews

Fan-Interview: Hannover 96 – Eintracht Frankfurt

Spieltag 10 – Hannover 96 – Eintracht Frankfurt


Die Hessen kommen!
Allerdings kommen sie vielleicht auch wieder umsonst, wie das seit 27 Jahren der Fall ist. Der letzte Bundesliga-Sieg der Frankfurter im Niedersachsenstadion datiert sich auf den 14.11.1987 (1. Liga). Damals gewannen die Hessen knapp mit 2:1 durch das Siegtor von Smolarek in der 58. Minute. Nachdem Frankfurt den letzten Spieltag mit viel Spektakel (4:5) gegen Stuttgart verloren hat und in der Woche auch gegen Gladbach aus dem Pokal geflogen ist, besteht Handlungsbedarf, speziell auf dem Platz. Das gilt natürlich auch für Hannover, die sich jämmerlich ohne Tor aus dem Pokal gegen Aalen mit 0:2 verabschiedet haben. Nach dem glücklichen Sieg gegen Dortmund muß Korkut jetzt Erfolge abliefern, die den Namen auch verdienen. Die Kritik am Trainer wird lauter und auch der Sportdirektor Dirk Dufner muß sich einiges an Kritik anhören wegen des Kaders. Gibt es sowas wie ein „Endspiel“ am Samstag für jemanden in Hannover? 

Mehr lesen

Fan-Interview: Dortmund – Hannover 96

Spieltag 9 – Borussia Dortmund – Hannover 96

beitrag-bvb-h96-9Dortmund benötigt dringend einen Aufbaugegner und kann sich glücklich schätzen, das gerade jetzt Hannover zu Besuch in das 80.000 Besucher Stadion kommt. Von 46 Spielen gegen den BvB konnte Hannover nur 10x gewinnen, der letzte Sieg datiert sich auf den 18.09.2011, zuhause. Danach gingen immer die Punkte nach Dortmund. Das wird also eine sehr schwere Aufgabe für die Roten, zumal jetzt auch noch Pander, Albonorz und Sakai auf den Verteidiger-Positionen ausfallen. Kann Tayfun Korkut eine Mannschaft aufstellen, die in der Lage ist, sich gegen die Aubameyang’s und Immobilie’s zu wehren? Denn mehr als das wird kaum möglich sein …

Mehr lesen

Fan-Interview: Hannover 96 – Borussia M’Gladbach

Spieltag 8 – Hannover 96 – Borussia M’Gladbach

beitrag-h96-mgb-8

Die „Fohlen“ kommen in das Niedersachsenstadion, wieder mal. Noch ohne jede Niederlage in der Liga und der Europa-League.  Als Gladbach das letzte Mal (01.02.2014) zu Besuch kam, wehte hier schon der kleine Tayfun und Hannover gewann mit 3:1 standesgemäß zuhause. Am 28.10.2012 beendete Gladbach eine 22 Spiele andauernde Serie im Niedersachsenstadion, in der kein Spiel zuhause verloren ging. Früher gabs von Gladbach öfter was auf die Mütze, aber die letzten 10 Spielzeiten ist das Verhältnis recht ausgeglichen. Es wird auf jeden Fall ein schnelles und spannendes Spiel und im Niedersachsenstadion werden schwarz/weiß/grüne Flaggen wehen, zumindest im Gästeblock.

Mehr lesen

Fan-Interview: VfB Stuttgart – Hannover 96

Spieltag 6 – VfB Stuttgart – Hannover 96

beitrag-vfb-h96-6Hätten den süddeutschen Traditionsverein bereits im vergangenen Jahr die schwachen Auftritte in der Mercedes-Benz-Arena um ein Haar die Liga-Zugehörigkeit gekostet, setzte sich das Elend bislang auch in der neuen Spielzeit unvermindert fort: Die beiden 0:2-Schlappen gegen Köln und Hoffenheim weisen den VfB derzeit als die heimschwächste Mannschaft des Fußball-Oberhauses aus – und trotz allem gibt es Grund zur Hoffnung, dass es nun gegen 96 endlich wieder einmal anders kommt. Bei den letzten sechs Gastspielen beim VfB mussten sich die Roten schließlich ganze fünf Mal geschlagen geben. Aber den letzten Heimsieg des VfB gab es im April 2014 gegen Schalke…

Mehr lesen

Fan-Interview: Hannover 96 – 1. FC Köln

Spieltag 5 – Hannover 96 – 1. FC Köln

beitrag-h96-koe-1Die Kölner sind wieder los! Nach dem Abstieg 2012 haben sie den Aufstieg 2014 als Meister in der 2. Liga wieder geschafft. Mit nur 20 Gegentoren. Der „Effzeh“ hat noch keins seiner vier Spiele verloren. Das klingt vielleicht gut, aber es sind drei  0:0 dabei. Die Ausbeute: 6 Punkte und 2:0 Tore, Platz 8 der Tabelle. Wenn Köln nicht einen Abgang wie Düsseldorf machen will, sollten sie mal Tore schiessen. Aber hoffentlich nicht am Mittwoch :-). Das letzte Spiel gegen Köln gewann Hannover mit 4:1 am 18.03.2012 und hat damit auch zum Absteig beigetragen. Die Statistik zu dieser Begegnung ist völlig ausgeglichen: 40 Spiele, jeder 17 Siege/Niederlagen und 6 Unentschieden.

Mehr lesen

Fan-Interview: SC Paderborn – Hannover 96

Spieltag 4 – SC Paderborn 07 – Hannover 96

beitrag-scp-h96Paderborn. Dieser Name stand noch nie für Erstliga-Fußball. Trotzdem sind sie jetzt da und haben aus drei Spielen auch schon fünf Punkte eingefahren. Das schaffen nicht viele Aufsteiger, schon gar nicht solche, die noch nie in der 1. Liga gespielt haben. Paderborn hat in einem Jahr nur 1x ein Heimspiel verloren (gegen Düsseldorf, 1:2), man kann also sagen, das Hannover auf eine sehr starke Heimmannschaft trifft. Es gibt übrigens noch keine Statistiken zu dieser Begegnung, beide Mannschaften Treffen erstmalig aufeinander (das trifft bei Paderborn ja irgendwie für alle Spiele zu 🙂 ).  Wenn man die Vorgängervereine des SCP heranzieht (TUS Schloß Neuhaus und den 1. FC Paderborn), hiess der Sieger aus nur drei Partien (2x 2. Liga, 1x Pokal) immer Hannover. 

Mehr lesen

Fan-Interview: Hannover 96 – Hamburger SV

Spieltag 3 – Hannover 96 – Hamburger SV

beitrag-h96-hsv-1Hannover bekommt einen Gast zum 3. Spieltag, der eigentlich immer gerne gesehen ist. Fanfreundschaften und langjährige Begegnungen mit einem fast ausgeglichenen Ergebnis nach 52 Spielen. Es gibt keine Randale, Hannoveraner und Hamburger feiern hinterher immer, egal wer gewonnen hat. Seit einiger Zeit macht sich aber ein gewisses Konkurrenzdenken breit. Hannover steht besser in den UEFA-Wertungen und mittlerweile auch regelmässig in der Tabelle, wenn es um Nordclubs und speziell den HSV geht. Weniger Unruhe im Verein, ein vielversprechender Trainer, sportliche Erfolge prägen den Weg von Hannover 96 seit Monaten. Saisonübergreifend acht Pflichtspiele nicht verloren, erfolgreiche Vorbereitung absolviert, ins Mannschaftsgefüge eingepasste Spieler gekauft. Das ist so ziemlich das Gegenteil von dem, was gerade in Hamburg läuft. Alle Hoffnungen ruhen scheinbar auf Dietmar Beiersdorfer. Ich hatte brennende Fragen und bekam noch brennendere Antworten …

Mehr lesen

Fan-Interview: 1.FSV Mainz 05 – Hannover 96

Spieltag 2 – 1.FSV Mainz 05 – Hannover 96

beitrag-fsv-h96-2Am 2. Spieltag reist Hannover 96 nach Mainz in die Coface-Arena. Begegnungen mit Mainz gab es erst 16 Mal, ein leichter Vorteil von Hannover ist da, aber das letzte Spiel am 14.02.2014 in Mainz verlor Hannover mit 2:0. Unter anderem durch ein Tor von Chuopo-Moting, der den Verein – wie auch Nicolai Müller – inzwischen verlassen hat. Ausgeschieden in der Europa-League-Qualifikation, ausgeschieden in der 1. Runde des DFB-Pokals.  Bundesligastart mit einem 2:2 gegen den Bundesliga-Rookie SC Paderborn irgendwie nicht zufriedenstellend gelöst. Der Erfolgstrainer auch weg …

Mehr lesen