Kategorie Bundesliga

Ein Kommentar

Derbymaulhelden

Hannover/Geisterspiel – Da sind wir angelangt, im dummen Niemandsland der Liga. Sogar Mainz besiegt Frankfurt kurz vor ende mit einem dreckigen 1:0, Stuttgart ist sich sogar so sicher, das sie Rausch und Haggui in die Startelf stellen. Während Hannover II (aka Stuttgart) punktet, drömeln wir im nirgendwo herum.

Mehr lesen

Bald ist Weihnachten …

Hannover/Nordpol – Der Weihnachtsmann wohnt laut einigen Überlieferungen am Nordpol. Und er hat seinen großen Tag am 25.12.. Zu dem Zeitpunkt hat Hannover 96 bereits den Spielbetrieb eingestellt. Der letzte Spieltag ist am 21.12.2013 für die Hinrunde. Bis dahin sollte 96 eigentlich mind. 25 Punkte haben. Mir ist es ein Rätsel, wie in 6 Spielen noch 12 Punkte geholt werden sollen. 3x auswärts und 3x zuhause. Wer auch immer denkt, das da mehr als 8 Punkte zusammen kommen, glaubt auch noch an fliegende Rentiere. Und der November wird zeigen, ob Slomka vielleicht bald am Nordpol ein Zimmer nötig hat …

Mehr lesen

Aufhörn, Aufhörn, Aufhörn …

Hannover/Rote Hölle – „Aufhörn!“ war wohl der markanteste Spruch, der im Niedersachenstadion die Runde gemacht hat. „Aufhörn!“ Herr Stieler. Der zukünftige FIFA-Schiedsrichter Tobias Stieler hat im Alleingang nach 12 Minuten ein Spiel komplett gekippt und damit auch entschieden. In nur vier Bundesligapartien brachte er es auf beachtliche 21 Gelben Karten, 3 glatt Rote und eine gelb-rote Karte. Das macht mehr als 6 Karten pro Spiel …

Mehr lesen
Ein Kommentar

Tod und Hass … den 39 Grad

Hannover/Schostok – Was war das denn für ein Wochenende? Nicht nur, das 96% der Nation über den vergeigten Kicktipp gejammert hat, es gab sogar dramatische Änderungen in der Bundesliga! Der BVB blamiert sich, Bayer(n) egalisiert sich und Flutlichtspiele waren auch schon mal besser. Fünf Unentschieden am 8. Spieltag und wieder gibt es kein 0:0. Bundesliga goes Amok …

Mehr lesen
Ein Kommentar

Nicht labern, machen!

München/Hannover – Für mich als 96er war er das – der 5. Spieltag. Im Gegensatz zu anderen Nord-Clubs hat sich diesmal Hannover nicht gleich beim Anpfiff eingepisst, sondern tollen Fußball gegen die Weisswurst-Trikot-Bayern gezeigt. Engagiert und frech gespielt. Am Ende ohne Blamage mit 0:2 verloren und alle, die an die „Klatsche“ geglaubt haben, wurden eines besseren belehrt.

Das war ja heute ein Spieltag voller Ereignisse, Idioten und Flachpfeifen  …

Mehr lesen
2 Kommentare

Streifen in der Hose?

Hannover/München – Kernige Sprüche kennt man ja eigentlich nur von Thorsten Lieberknecht, Trainer des Aufsteigers Braunschweig. Er nannte seinen Verein „den kleinen Pissverein“ und wollte damit zum Ausdruck bringen, das seine Mannschaft bei den Schiedsrichtern und auch in den Medien nicht so gut weg kommt. Der HAZ-Platzwart hat ja letzte Woche in der Printausgabe schon mal hinterfragt, wer denn wohl „der große Pissverein“ sein könnte und erkannte da einen Seitenhieb gegen 96. Kann man so sehen. Aber nicht nur Lieberknecht kann’s untenrum schmutzig, Dirk Dufner kann das auch …

Mehr lesen
4 Kommentare

0-8-15 – Wenn Schiris ihre Tage haben

Deutscheland – Der dritte Spieltag der Saison 13/14 ist vorbei und es wurden einige Rekorde aufgestellt. Sogar Hannover 96 hat einen Rekord aufgestellt und „die Roten“ bekommt eine ganz neue Bedeutung. Trainerstühle wackeln in schwindeligen Höhen und Mallorca ist das Urlaubsziel Nr. 1 der Deutschen. Ich habe das mal für euch durch nummeriert und ich fange mit der 0 (NULL) an …

Mehr lesen